Startseite
Philosophie
Dr. Bachmann
Kurse / Vorträge
Akademie
Behandlungskonzept
Therapien
Klinik
Bücher & Co.
Presse
Fragen & Antworten
Lexikon (A - Z)
Zitate
Ernährung
Ruhe
Bewegung
Pflanzen
Allgemein
Anbau im Garten
Kräuter = Heilmittel
Kräuter = Nährmittel
Prüfung / Anwendung
Wasser
Gesunde Links
Partner
Anamnesebogen
Kosten
Kontakt

Hauptsache sind die Kräuter

„Das ist recht, ein jeder Kneippianer, der es gut mit sich und anderen meint sollte eine Hausapotheke anlegen, sie kostet ihn, wenn er fleißig ist, blutwenig. Die Hauptsache sind die Kräuter, und die kann jeder suchen und präparieren, der gehen kann und nicht zu bequem ist.“ (S. Kneipp, Öffentliche Vorträge, 1895, S. 90)

 
Guten Willen und Eifer braucht man

„Man braucht nicht viel Geld, sondern nur guten Willen und Eifer, die Kräutlein zu sammeln.“ (S. Kneipp, Öffentliche Vorträge, 1895, S. 245)

 
Teure Sachen,  die nichts wert sind

„Den Armen und auch anderen sage ich wiederholt: Seid nicht so dumm und kauft nicht die teueren Sachen, die nichts wert sind und höchstens dem einen oder anderen den Körper verderben.“ (S. Kneipp, Öffentliche Vorträge, 4. Band, S. 69)

 

Einfache Mittel unterstützen

„Man kann die Natur mit einfachen Mitteln im Heilungsprozess ebenso gut unterstützen als mit kostspieligen und in mancher Beziehung nutzlosen Mitteln.“ (S. Kneipp, Codizill zu meinem Testament, 1897, S. 51)


Preis beachten

„Man muß bei allen neuen Einrichtungen und Einführungen auch auf den Preis sehen.“ (S. Kneipp, So sollt ihr leben, 1891, S. 109, faks. Ausgabe)

 

Top
© Dr. Bachmann, Postfach 1143, D-86814 Bad Wörishofen  | kontakt@drbachmann.de